Donnerstag, 10. Juli 2014

 Die fantastischen Drei

Ein Weltrekord kommt selten allein - die FUNtastischen Drei!

Das Allalinhorn ist mit seinen 4‘027 Metern und idealen Ein- bzw. Aufsteigerqualitäten nicht nur der beliebteste unter den wunderschönen 18 Viertausendern des Saastals.

Es beherbergt auf dem Mittelallalin, in 3‘500 Metern Höhe, ausserdem gleich drei faszinierende Weltrekorde, die man einfach gesehen, erlebt und ausprobiert haben muss:

1. Die höchste U-Bahn der Welt, die unterirdische Standseilbahn  „Metro Alpin“,
2. Das atemberaubende, höchste Drehrestaurant der Welt
3. Die faszinierend, grösste Eisgrotte der Welt & den Eispavillion.

Auch wenn jeder der drei Weltrekorde schlicht und ergreifend, im Sommer wie im Winter, eine eigene Reise wert ist, so kann man doch alle drei an einem Tag besuchen, erleben und sprichwörtlich voller Genuss ausprobieren! Hier erwartet Sie ein Tagesausflug,
der wie die Ausflugsziele selbst, so faszinierend wie weltweit einzigartig ist!

Die fantastische Reise beginnt mit der höchsten U-Bahn der Welt, der „Metro Alpin“.
Von der Station „Felskinn“ bis zur Station „Mittelallalin“ überwindet die U-Bahn auf 1‘749 Metern Länge stolze 476 Höhenmeter und bringt Sie direkt zu den zwei anderen Weltrekorden. Am Ende der aufregenden Fahrt warten auf dem Mittelallalin das höchste Drehrestaurant und die grösste Eisgrotte der Welt auf Sie und Ihre Entdeckerlust…

Der Eispavillon ist für grosse und kleine Besucher lehrreich und bietet auf rund 5‘500 m³ einzigartige Einblicke in das geheimnisvolle Innere des jahrtausendealten Feegletschers. Fragen wie „Gibt es Leben im ewigen Eis?“ oder „Wie tief sind die Gletscherspalten eigentlich?“, werden hier in verschiedenen Eiswelten auf fesselnde Art und kreative Weise beantwortet. Manchmal sogar vom einzigen Bewohner der weltgrössten Eisgrotte höchstpersönlich! Wenn man Hugo findet… Neben den vielen Dingen zum Gucken und zum Staunen, gibt es in den wunderschönen Gletscherwelten sogar einen kleinen Spielplatz,
auf dem allein eine Rutschpartie zum unvergesslichen Erlebnis wird.

Auf dem Mittelallalin finden Sie also nicht „nur“ 20 fantastische Kilometer gut präparierter Winter- und Sommer-Skipisten, die in der Sonne funkeln, ausgezeichnete Ski- und Snowboardschulen und traumhafte Panoramaaussichten
auf die höchsten Berge der Schweiz.

Sommerurlaup inklusive der Bergbahnen und Postbusse im Saastal
ausser Metro Alpin & Längfluh

... profitieren Sie von diesem und weiteren sensationellen Angeboten
schon ab der 2 Übernachtung
www.hotel-bristol-saas-fee.ch